18. Juli 2022

12 Mädchen beim Camp

Spaß am Basketballsport hatten die 12 Teilnehmerinnen beim Mädchen Camp am vergangen Sonntag in der ... mehr

  • teaser-girls-camp-gruppe-580.jpg
    18. Juli 2022

    12 Mädchen beim Camp

    Spaß am Basketballsport hatten die 12 Teilnehmerinnen beim Mädchen Camp am vergangen Sonntag in der ... mehr

  • girls-camp-teaser-580.jpg
    12. Juni 2022

    Mädchen-Basketball-Camp

    Wir laden Mädchen im Alter von 10-16 Jahren ein, bei unserem Mädchen-Basketbal-Camp teilzunehmen. Am ... mehr

  • damen-trainer-580px.jpg
    12. Mai 2022

    Wir suchen Trainer für unseren weiblichen Bereich

    Wir suchen Unterstützung, um unseren weiblichen Bereich zu stärken. Entweder in den Jugendteams oder ... mehr

Jüngste und Älteste im Regionalliga-Frauen Team aus einer Familie!

Saisonauftakt RL-Damen

30. September 2022

Alles über die Aufstellung der Regionalliga-Damen beim SVM-Basketball, wie es dazu kam, dass Mutter und Tochter im aktuellen Kader aufgestellt sind und was der Trainer Marcus Dippel für ein Ziel mit der Mannschaft ins Auge gefasst hat. Jetzt im Saisonauftakt-Artikel lesen.

Bereits in den Sommerferien starteten unsere Regionalliga-Damen mit der Saisonvorbereitung. Die finalen Kaderentscheidungen sind jedoch erst nun im September gefallen. Mit großer Vorfreude schauen wir alle auf die kommende Regionalligasaison. Beim Personal der Mannschaft ist einiges passiert, wohingegen die bewährte Konstante im Trainerstab dem SV Möhringen erhalten geblieben ist. Trainer Marcus Dippel, der seit 2018 die Regionalliga-Frauen beim SVM betreut, leitet auch in dieser Saison unsere Frauen als Head-Coach an. Unterstützt wird er auch in dieser Saison von Daniela Bradfisch als Co-Trainerin.
Das Saisonziel ist klar definiert: „Um den Titel spielen.“ So wird es gleich am Samstag, 01.10.2022 heiß her gehen, wenn unsere Frauen auf Hellas Esslingen treffen. Wir sind gespannt, wie sich unsere neue Trainings- und Spielhalle im Fasanenhof für die Regionalligaspiele etabliert. Auf gute Stimmung können wir dort sicherlich zählen, denn hier sind die Zuschauerinnen und Zuschauer nah am Geschehen dran. Es gibt einige gute Teams in der Liga diese Saison, Trainer Marcus hat aber drei Favoriten für den Titel: USC Heidelberg, Basket Ladies Kurpfalz oder natürlich SV Möhringen!

Zuvor genannte Personaländerungen sind zum einen in den Abgängen zu finden. Sabrina Lehrer und Natalie Guilbeault werden in der kommenden Saison als Stammspielerinnen in der Landesliga Damen aufs Parkett gehen. Die Zugangsliste hingegen ist um einiges länger: Anastasia Stoitsi (BG Ludwigsburg), Pia Tomic (PFK Titans Stuttgart), Janina Dzubba (MTV Stuttgart), Maria Karadamanidou (TSG Reutlingen/RegioTeam Stuttgart), Eda Karakas (BBC Stuttgart/RegioTeam Stuttgart), Mia Mandic (SVM-Jugend/RegioTeam Stuttgart), Milicia Mandic (Damen 2), Amy Arbinger (MTV Stuttgart/RegioTeam Stuttgart).

Zu der Aufstellung Mandic und Mandic gibt es einen wirklich schönen Hintergrund. Mimi war bereits in der SVM-Jugend erfolgreich unterwegs. Ihre Tochter Mia steht ihr basketballerisch in nichts nach und nun ist es tatsächlich so weit: Mimi macht sich „nochmal fit“, um mit ihrer Tochter im gleichen Team gemeinsam um den Titel zu kämpfen. Mimi war die letzten Jahre in der zweiten Damenmannschaft aktiv und aus der zunächst spaßigen Idee einmal mit der eigenen Tochter in einem Team zu spielen, ist Mimi dann mit ins Regionalliga-Training gegangen. Co-Trainerin Dani machte dann Nägel mit Köpfen und verpflichtete Mimi als feste Spielerin im Regionalliga-Kader. „Ich glaube für Mia war es anfangs bestimmt komisch, aber nachdem wir auch schon öfter gefragt wurden, wie wir zueinander stehen, war das Erstaunen groß. Wir sind schon etwas stolz – das kann nicht jeder von sich behaupten!“; erzählt uns Mimi.

Nun wünschen wir der Mannschaft und den Trainern einen optimalen Start in die neue Saison und freuen uns auf regen Support in der Fasanenhof-Halle.

Der Kader für die Saison 22/23:
Mandic, Milicia
Bezler, Annika
List, Barbara
Kasakidiu, Eva
Schintgen, Lynn
Raab, Anja
Räwer-Tanguep, Lisanne
Arbinger, Amy
Janschitz, Vivien
Stoitsi, Anastasia
Tomic, Pia
Dzubba, Janina
Karadamanidou, Maria
Karakas, Eda
Mandic, Mia



Danke für die Unterstützung beim Ausarbeiten des Artikels: Marcus, Sabrina & Mimi
___Anja Balleer

Herren 1 mit gewohntem Kader und zwei spannenden Neuzugängen!

Saisonauftakt nach der Sommerpause!

23. September 2022

Endlich geht es wieder los – und diesmal in neuer Heimspielhalle. Alle SV Möhringen Basketballteams sind für das jeweils erste Saisonspiel in den Startlöchern. So auch unsere 1. Herren, die am ersten Spieltag in der 2. Regionalliga am Samstag, 24.09.2022 auf den TSV Wieblingen treffen.

Die Saisonvorbereitung der Männer verlief durchwachsen. Daher ist es nun umso spannender, wo und wie sich unsere Herren einordnen werden. Die Testspiele gegen den MTV Stuttgart (1. RL) oder auch gegen Croatia Stuttgart gingen knapp aus. Somit können wir nun gespannt sein, wie sich unsere Herren beim ersten Spiel gleich gegen ein Team, das letzte Saison mit uns um den Aufstieg in die 1. Regionalliga kämpfte, schlagen wird.

Auch personell gibt es ein paar Updates: Weiterhin betreut Domagoj Buljan die Herren 1 als Headcoach, bekommt aber eine altbekannte Möhringer SVM-Größe an die Seite: Sascha Klatt als Co-Trainer. Mit Nico Hihn wird das Team durch einen Rückkehrer zum SVM auf der Spielmacher-Position verstärkt und mit dem Neuzugang Julian Schenk aus Holzgerlingen bekommt das Team eine weitere starke Persönlichkeit. Der Name Schenk wurde bereits von weiteren Spielern der Familie in Möhringen geprägt.

Auf die Rückfrage, wie denn das Saisonziel gesteckt sei, hat der Co-Trainer Sascha diese diplomatische Antwort parat: „Nach der Platzierung aus dem letzten Jahr wollen wir auch dieses Saison wieder eine gute Rolle spielen. Das Team kennt sich im Kern sehr gut und wurde nochmals verstärkt.“

Hier der aktuelle Herren 1 Kader:

• Rafail Kaltzidis
• Valentin Knezovic
• Ruben Hihn
• Nico Hihn
• Jonas Pospiech
• Daniel Grieb
• Julian Schenk
• Tobias Heintzen
• Petros Tzikas
• Pius Weller
• Leo Schmid


Kampfgericht Schulung

Sa, 9. Juli 2022 in der SVM-Halle

10. Juli 2022

Erst gab es einiges an Theorie, dann aber auch direkt in der praktischen Anwendung. Um was es am vergangen Samstag in der SVM-Halle ging?

Um das korrekte ausfüllen des DBB Spielberichtsbogens. Die Teilnehmer haben erstmal eine paar Grundlagen bekommen und jeder hatte die Möglichkeit diese an einem eigenen Bogen auszuprobieren. Dann hat unsere Schiedsrichter und H1-Spieler Pius Weller ein Trainingsspiel einiger U14 und U12 Spielerinnen und Spieler gepfiffen. So konnten alle Anschreibeneulinge ihr Wissen gleich ausprobieren!

Einer der jüngsten Teilnehmer hatte als Fazit zum Ende der Schulung gesagt "das bekomm ich hin, wann ist das nächste Spiel?"

In diesem Sinne bedanken wir uns bei den Ausrichtern Martin Balleer und Markus Henning und allen Teilnehmern und freuen und bereits jetzt auf die kommende Saison.